Plasma Pen


Was ist der Plasma Pen?


Der Plasma Pen ist ein speziell entwickeltes Gerät in Stiftform welches ein Plasmablitz erzeugt sobald das Gerät sich 1mm über der Haut befindet.
Durch ein Punktuelles "verbrennen" des ersten Hautschichtes zieht sich das Gewebe zusammen.

Geeignete Bereiche:

  • Leicht ausgeprägte Schlupflieder, Tränensäcke und Linien
    (Die oben genannte Bereiche sollten nicht zu stark ausgeprägt sein.
    Ggf sind mehrere Behandlungen notwendig.)
  • Fibrome (Stielwarzen, hautwucherungen und Blutschwämmchen)

Image
Image

Kontraindikationen:

  • Schwangere
  • Hauterkrankungen (Hautkrebs, Schuppenflechte, Neurodermitis, Akne)
  • Diabetes
  • Entzündungen oder Verletzungen im Behandlungsbereich
  • Bei Menschen mit Herzprobleme, Epilepsie oder einer Autoimmun Erkrankung
  • Bei Einnahme von Blutverdünnung

Nachsorge:

  • In den ertsen Tagen auf Make up und Sport verzichten
  • Sonnenbaden und Solarium 8-12 Wochen vermeiden
  • Kruste trocken halten bis es von alleine abfällt

Preise


Ober- und Unterliedstraffung

300,- bis 400,-


Ober- oder Unterliedstraffung

150,-

Weitere Anwendungsgebiete

ab 40,-